Übergabe des LF 10/6

Am 8 September 2008 wurde unser neues LF 10/6 Offiziell in Dienst gestellt. Die feierlichen Schlüsselübergabe erfolgte durch den Bürgermeister der Gemeinde Wilnsdorf an unseren Löschgruppenführer Helmut Wolf.

Das Interesse der Bevölkerung war gross, waren doch viele Bürger und sämtliche Ortsvereine vertreten! Grussworte überbrachten unser Bürgermeister, der Gemeindebrandinspektor, der Kreisbrandmeister des Kreis Siegen Wittgenstein und der Vorsitzende der Jagdgenossenschaft Gernsdorf.

Dieser übergab eine Spende in Form einer neuen Motorsäge inkl. Zubehör an die Löschgruppe! Unser Förderverein hatte auch noch eine Überraschung für uns, sie überreichten einen neuen Sanitätsrucksack!

 

 

 Im Anschluss der Fahrzeugübergabe segnete unser Pfarrer das Fahrzeug. Das das Fahrzeug die Kameraden mit Gottes Segen immer Gesund von Übungen und Einsätzen nach Hause bringt!

                  
Die aktiven Kameraden mit der Jugendfeuerwehr.

 Nun hatten die Bürger genügend Zeit sich das Fahrzeug mit seiner umfangreicher Ausrüstung anzuschauen, die Mitglieder der Lg Gernsdorf beantworteten gerne Fragen zur Technik und Vorgehensweise mit der neuen Ausrüstung. Musikalisch wurde die wurde die Übergabe durch die Jokebes Braas Band bekleidet.

Die Gemeinde Wilnsdorf hat der Bevölkerung, in und um Gernsdorf, zeitgemässe Technik zur Hilfeleistungen zur Verfügung gestellt! Diese Technik werden die Mitglieder der Löschgruppe Gernsdorf für das Wohl, der Bürger, einsetzen. Das Wissen und Vorgehen mit dem Fahrzeug wird in vielen Übungsabenden vertieft, so das wir für alle eventuallietäten Gerüstet sind.  

 


Seite davor: AB-VDekon 50
nächste Seite: Historische Technik